Eine Wohnung in Bochum Wiemelhausen-Ehrenfeld mieten?

Bochums Stadtteil Wiemelhausen-Ehrenfeld von oben

Wenn überregionale Reportagen über das Ruhrgebiet gedreht bzw. gesendet werden, versuchen die Leute oft die Tristesse dieser Region einzufangen. Und es lässt sich auch nicht leugnen, dass es im „Pott“ einiges an Problemen gibt. Nichtsdestotrotz handelt es sich um eine Region, die nicht nur kalte und ruinöse Industrieanlagen beinhaltet, sondern schöne Städte, Grünflächen und natürlich auch viele Industrieanlagen, die aber weitestgehend Bestandteil der Ruhrgebietskultur sind, wie bspw. die alte Zeche Zollverein, welche nun das Ruhr Museum beherbergt.

Auch in Bochum lässt es sich schön wohnen

Der wohl berühmteste Sohn der Stadt Bochum dürfte Herbert Grönemeyer sein. Und auch wenn sein Lied Bochum eine Liebeserklärung an seine Heimatstadt sein sollte, so können die Textzeilen einem doch etwas verübeln, eine Wohnung in Bochum zu suchen:

Du bist keine Schönheit
Vor Arbeit ganz grau
Du liebst dich ohne Schminke
Bist ‘ne ehrliche Haut
Leider total verbaut
Aber grade das macht dich aus

Wer sich jedoch ein wenig mit Bochum und seinen Stadtteilen auseinandersetzt, wird schnell feststellen, dass die Ruhrgebietsmetropole gar nicht mehr so grau ist, wie es noch 1984 beim Erscheinen der Single der Fall war. Das oben eingefügte Satellitenbild von Ehrenfeld zeigt ganz eindrucksvoll, wie grün Bochum eigentlich ist. Aber warum soll man eigentlich unbedingt eine Wohnung in Bochum Ehrenfeld mieten?

Bochum-Ehrenfeld: Zentral aber nicht zu hektisch

Egal ob Student der Ruhr-Universität oder „normaler“ Wohnungssuchender. Der Stadtteil Ehrenfeld in Bochum-Wiemelhausen bietet viele Vorzüge. So ist man über die U-Bahn perfekt an die südöstlich gelegene Ruhr Universität angebunden auf der anderen Seite ist die nördlich gelegene City bei schönem Wetter sogar fußläufig zu erreichen. Trotzdem liegt Ehrenfeld weit genug außerhalb der Innenstadt, so dass nicht ständig Trubel herrscht. Die Mietpreise sind für Studenten teilweise etwas hoch, da sollte man sich auf eine WG einstellen. Ansonsten bewegen sich die Kaltmieten in einem normalen Rahmen, 3 Zimmer Wohnungen mit knapp 70 qm² kosten zwischen 450 und 500 Euro Kaltmiete. Eine Wohnung in Bochum-Ehrenfeld kann Ihnen zeigen, dass das Ruhrgebiet nicht nur trist und grau aussieht.

Ähnliche Artikel:

  1. Wohnungssuche ist oft gar nicht so leicht